News

Neues für die ASH
Mail der EDV Abteilung zwecks DTB
Andreas Kohl am 28.12.2016 um 16:52 (UTC)
 Sehr geehrte Vertriebspartner,

in den vergangenen Wochen haben wir Ihnen MeinSonntagsmarkt vorgestellt. Wir freuen uns über das positive Feedback und die steigenden Nutzerzahlen!

Bitte leiten Sie diese Mail an alle ASH weiter, die schon MeinSonntagsmarkt nutzen.

Ab heute haben wir folgende Veränderungen vorgenommen:

· Es gibt ein neues Feld „Beliefert“. Hier kann man sonntags einen Haken setzen, wenn man die Zeitung geliefert hat. Immer in der Nacht zum Montag wird der Haken wieder entfernt, so dass man jeden Sonntag neu prüfen kann, ob man jemanden vergessen hat. Dazu kann man auch nach diesem Kennzeichen filtern. Falls jemand diesen Haken nicht nutzen will, ist das kein Problem, ansonsten funktioniert alles wie bisher.



· Für jeden Leser haben wir ein Bemerkungsfeld eingeführt, hier kann der ASH seine Anmerkungen festhalten. Einfach in das Feld schreiben und mit dem Diskettensymbol speichern.


· Noch Fehlerhafte Neuerungen: Wenn man Leser aufruft, gibt es 2 neue Schaltflächen:
o Leser: hier kann man eine Leserliste ähnlich wie bisher aus dem VST-Programm drucken
o Meldekarten: Hier können Meldekarten für Leser, an denen sich etwas geändert hat, gedruckt werden.
· ACHTUNG!! Diese beiden Schaltflächen sind noch Fehlerhaft. Bitte noch nicht benutzen!! Es werden fehlerhafte oder falsche Daten dargestellt. Wir sind dabei die Fehler zu korrigieren. Testen Sie, ob Sie alle Meldekarten haben und ob Zugänge auf der Leserliste zu sehen sind, bevor Sie sich darauf verlassen!!

Wir haben uns entschieden diese Version trotz der beiden Fehler in der Leserliste bzw. bei den Meldekarten zu veröffentlichen, weil andere Fehler behoben sind und weil wir die Performance verbessern konnten.

Sie erhalten eine Mail, wenn die Fehler in der Leserliste und den Meldekarten behoben sind.
 

Handhabung DTB
Andreas Kohl am 13.12.2016 um 09:41 (UTC)
 Guten Morgen liebe ASH....auf Grund der Anfragen sehe ich, das Ihr Probleme habt beim anmelden im DTB. Ist wohl irgendwie untergegangen - AAAAAAAALLLLSSOOOOO ;-))

Ich habe die Zugänge vergeben, damit MÜSST Ihr euch erst registrieren...und dann könnt Ihr euch einloggen. Ich habe erst durch div. Telefonate mit der IT in Hamburg erfahren, das ich hätte, um es richtig zu machen, jeden einzelnen erst registrieren müssen, so das Ihr euch mit den zugeschickten Daten nur einloggen müsst. DAS HABE ICH FALSCH GEMACHT...TUT MIR LEID, seid mir bitte nicht böse ;-)
Also zusammenfassend: ERST REGISTRIEREN - DANN EINLOGGEN.
Sollten dann tatsächlich noch Probleme vorhanden sein, bitte direkt an die IT in HH, Nummer ist auf dem Flyer anrufen oder mailen...Frau Trott hilft gerne weiter.
 

DTB und Meldekarten
Andreas Kohl am 12.12.2016 um 16:50 (UTC)
 Hallo liebe ASH, die Zeit läuft und ich habe erst einen Bruchteil von Meldungen/Wünsche wegen den Leserkarten in Papierform usw.
Daher habe ich beschlossen, für alle nochmal für 2017 die Leserkarten zu drucken...kommen in den nächsten 2 Wochen via Fahrer und auch die Meldekarten durchs Jahr 2017 noch in Papier an die Rechnungen und Lieferscheine zu heften. So habt ihr das ganze Jahr Zeit euch mit dem DTB anzufreunden (oder auch nicht ;-)) und dann die Entscheidung genau 1 Jahr später treffen. Das wird sonst zu chaotisch zum jetzigen Jahreswechsel.
 

Ablagehinweis bearbeiten im DTB
Andreas Kohl am 08.12.2016 um 12:32 (UTC)
 "Ausschnitt aus Email Verkehr VST Kohl - IT Hamburg"
angeschubst durch eine Frage vom Christian Rausch....

Hallo Herr Kohl,

da ich das Projekt „MeinSonntagsmarkt.de“ oder DTB (finde ich auch eine gute Abkürzung ;-)) überwiegend betreut habe, hat Frau Trott Ihre Mail an mich weitergeleitet.

Das Feld Ablagehinweis wird weiterhin das Feld sein, was Sie zur Kommunikation über Ablagestellen, Belieferungszeiten etc. nutzen können, um den ASH zu informieren. Da die Daten aus der Datenbank von MeinSonntagsmarkt.de nicht wieder an das VST-Programm zurückgeschickt werden, haben wir als Weiterentwicklungswunsch ein neues Bemerkungsfeld beim Leser mit aufgenommen, das die ASH frei mit Angaben zum Leser füllen können. Hier sind die Programmierer auch schon dran.

Viele Grüße aus Hamburg,

Isabel Zernig
__________________________

Isabel Zernig
Vertrieb BILD am SONNTAG

Axel Springer SE
Mönkedamm 11
20457 Hamburg

Tel.: 040 / 347-29194
Fax: 040 / 347-19194
Email: isabel.zernig@axelspringer.de
www.axelspringer.de

Axel Springer SE, Sitz Berlin, Amtsgericht Charlottenburg HRB 154517 B
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Giuseppe Vita
Vorstand: Dr. Mathias Döpfner (Vorsitzender)
Jan Bayer, Dr. Julian Deutz, Dr. Andreas Wiele

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Andreas Kohl [mailto:vstkohl@gmx.net]
Gesendet: Donnerstag, 8. Dezember 2016 12:28
An: Trott, Christine
Betreff: "Natürlich" DTB ;-)))

Hallo Frau Trott....

das letzte Mail - Bearbeitung Ablagehinweis... beschäftigt mich bissl. Auch der ASH, der dies fragte ist der Meinung, das Ablagehinweise von den ASH im DTB selber bearbeitet werden .... können...sollten. Nur alleine in Hinsicht auf Vertretung !!
Wenn jeder ASH die "Feinheiten" bei seinen Lesern selbst einpflegen könnte, wäre das eine feine Sache.
Leser die vom Callcenter aufgenommen werden, haben im Stamm diese Angaben normalerweise nicht. Leser die vom ASH kommen, und das ist der kleinere Part, können von der VST in der EDV mit solchen Infos versehen werden...die anderen Leser halt eben nicht. Wenn ich jetzt jeden ASH auffordere, mir die Feinheiten zu benennen, um diese dann im Leserstamm einzupflegen...RIESENAUFGABE...

Vielleicht mit aufnehmen in den Katalog ;-)))

liebe Grüsse nach Hamburg...

Mit freundlichen Grüssen

Andreas Kohl

Axel Springer Vertriebsstelle
Susanne Kohl
Balinger Weg 1
72356 Dautmergen
FON: 07427-423458
FAX: 03212-1454790
email: vstkohl@gmx.net
www.nebenjob-vertriebsstellekohl.de
 

BITTE AN ALLE !!!!
Andreas Kohl am 05.12.2016 um 14:02 (UTC)
 Bitte seid so lieb, wenn ihr auf der Homepage wart, hinterlasst ein Statement im Gästebuch...mit einer ehrlichen Meinung.
Nur so kann ich richtig einschätzen, wie die Website ankommt und ob sie euch gefällt. Vielen Dank ;-)
 

Handhabung des Forums
Andreas Kohl am 05.12.2016 um 13:17 (UTC)
 Hallo ;-)))
zum Thema Forum kamen Fragen, wegen dem angezeigten Benutzernamen und Passwort. Um im Forum etwas schreiben zu können, braucht ihr das nicht. Ihr müsst nur ein Thema anklicken und dann öffnet sich ein Fenster, wo Ihr "Nickname" angeben müsst. Schön wäre, wenn Ihr da einen Namen nehmen würdet, der euch wirklich identifiziert...also am besten Vor- und Nachname. Hier muss sich keiner verstecken...hier soll ehrlich, nett und fair miteinander umgegangen werden. Wenn ihr ein neues Thema haben möchtet...richte ich das gerne ein, also einfach Mail an mich mit Themenwunsch...und ich mache das ...
Diese Website soll die Kommunikation untereinander vereinfachen. Das Grundgerüst habe ich mal vorgegeben, alles lässt sich ändern - oder vieles noch einrichten. Ihr sollt dieser Site Leben einhauchen...deshalb alles was Ihr gerne hättet...mir schreiben, wenn es machbar ist, mache ich es.
Ich schaue mindestens 1 x täglich auf die Site um alles zu erhaschen, was Ihr schreibt. Natürlich bleiben die bisherigen Kontaktmöglichkeiten wie Fax, SMS, Mail oder Whattsapp bestehen.
Remis müssen sogar noch auf den herkömmlichen Kanälen gemeldet werden, irgendwann wird das auch übers DTB möglich sein...aber das dauert noch.
 

<- Zurück  1  2  3  4 Weiter -> 





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Welchen Eintrag kommentieren?
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht: